ACESE - NVITATION POUR LA JOURNÉE PORTE CENTRE ISLAMIQUE D'EUPEN


ISLAMISCHES
ZENTRUM EUPEN

Neustraße 87, 4700 Eupen
Telefon: +32498739608
E-Mail: info@acese.be
Numéro d'entreprise: BE 0896.470.832




Öffentliche Stellungnahme- Acese- Terroranschläge in Brüssel:
23.03.2016

Das Islamische Zentrum Eupen (ACESE VoG) verurteilt die Attentate in Brüssel von gestern aufs Schärfste!
 
Mit Bestürzung, Trauer, Wut und Fassungslosigkeit haben die Muslime aus der Deutschsprachigen Region den abscheulichen Massenmord an unschuldigen Menschen in Brüssel mitverfolgt.
Wir sind tief erschüttert über diese feigen Anschläge auf unschuldige Mitbürger. Wir trauern um die vielen Opfer und sind in Gedanken und Gebeten bei den Familienangehörigen. Mögen Ihnen in dieser schweren Zeit Kraft und Trost zur Seite stehen.
Wie bereits bei den Terrorattentaten in Paris, Istanbul und Ankara wollen die Verbrecher und Massenmörder Angst und Schrecken verbreiten und die Gesellschaft spalten. Abermals zeigen die Terroristen, die bei Muslimen nur Zorn und Abscheu hervorrufen, dass die Gemeinschaft der friedliebenden Menschen noch stärker die Werte der Verständigung, Toleranz und Menschlichkeit zur Geltung verhelfen müssen.
 
Islam bedeutet Frieden – die verabscheuungswürdigen Attentate galten der Zerstörung dieses Friedens.
Unserer Pflicht, den Frieden zu schützen und unseren Glauben nicht dem Missbrauch aussetzen zu lassen, müssen wir mehr denn je nachkommen.  Vergessen wir nicht, dass die Terroristen weder Grenzen, Religion noch Menschlichkeit kennen. Viele Menschen fliehen vor diesen Barbaren und suchen bei uns Zuflucht.
Wir rufen daher alle Menschen, gleich welcher Herkunft, Religion oder Weltanschauung auf, sich nicht der Gewalt zu beugen und ihr gemeinsam mit aller Entschlossenheit entgegenzutreten.
 
Vereinen wir uns Alle gegen jeglichen Terror, sei es hier bei uns oder anderswo!
 
Eupen, den 23. März 2016

Acese, Islamisches Zentrum Eupen.